sola

mit with Pedram Baldari, Fays Bougherara, Sascha Brosamer, Mali Hoffmann, Aime Ilboudo, Sophie Innmann, Joe Krasean, Stephan Wäldele, Constanze Zacharias

Mit „Anna Schütten trifft…“ lade ich Mitspieler:innen während der Ausstellungseröffnung zur Improvisation ein. Nur die Uhrzeit des Treffens ist abgesprochen. Unbeteiligte Ausstellungsbesucher steigen mit ein und gestalten das musikalische Bild neu. Am Ende der Eröffnung bleiben die Gegenstände als physikalische Tonspuren übrig.

With „Anna Schütten trifft…“ I invite fellow players to improvise during the opening of the exhibition. Only the time of the meeting is agreed. Uninvolved visitors to the exhibition join in and reshape the musical image. At the end of the opening, the objects remain as physical sound tracks.

sola 2016 Tonspuren physisch